Was es mit der Muskelhypothek auf sich hat

Wer ein eigenes Haus baut, erfüllt sich meist einen Lebenstraum. Ein Traum, der jedoch mit skyscraper-1482844_640hohen Kosten verbunden ist. Um hier vorhandenes Sparpotential zu nutzen, entscheiden sich Bauherren gerne für die sogenannte Muskelhypothek. Darunter versteht man die Eigenleistungen, die der Bauherr in den Bauprozess einfließen lässt und durch die die Baukosten möglichst niedrig gehalten werden sollen.

Bauherren sollten sich nicht überschätzen

Klar ist, dass sich tatsächlich Kosten einsparen lassen, wenn man als Bauherr selbst Hand anlegt. Doch sollte man sich dies in jedem Fall gut überlegen, denn am Ende spart nur, wer die Arbeiten auch wirklich professionell ausführt. Andernfalls wird ein Nacharbeiten nötig und man muss sich doch wieder an den Fachmann wenden. Zudem wird gern unterschätzt, wie langwierig ein Bauprozess sein kann und wie viele Hunderte von Stunden man tatsächlich selbst an Arbeitsleistung einbringen muss, damit sich das Sparpotential bemerkbar macht. Zeit, die auf lange Sicht hin erst einmal an anderer Stelle fehlt. Weiterlesen

Richtig Renovieren: Wand- und Bodengestaltung leicht gemacht

Die Wände im Eigenheim müssen nicht monoton wirken, sie können mit wenig Aufwand richtig painter-225396_640interessant wirken. Jeder Heimwerker kann die Wände mit Farbe bestreichen und somit bereits Veränderung in der Wohnung bewirken. Er kann seine Kreativität hier ausleben, denn wie er seine Wohnung gestaltet, ist ihm überlassen.

Jede Veränderung kann die Lebensqualität erhöhen und das ist gerade etwas, was viele Menschen, die im Alltag gefangen, ständig voranpreschen, woran es oft mangelt. Ebenso spielt bei der Gestaltung der Eigenwohnung der Boden eine Rolle. Auch dieser kann, wie Wände oder Decken, entsprechend dekoriert und aufgewertet werden. Für die Dekoration können Beläge wie Bodenfliesen gewählt werden, die lediglich einen gewissen Zeitraum auf dem Boden bleiben können und Beläge auf Materialien, die sogar Jahrzehnte überdauern können. Weiterlesen

Die Lichtgrenze in Berlin

Am Tag der Befreiung von der letzten deutschen Diktatur, dem 9. November, gab es in Berlin berlin-239681_640und anderen Orten der friedlichen Revolution Würdigungen, Erinnerungen, Festakte. Eine besonders gute Idee war die Nachgestaltung eines Teils der Berliner Grenze, die immerhin eine Stadt trennte, durch die temporäre Errichtung einer Lichtgrenze.

Von der Bornholmer Brücke beginnend, wo die Menschen zuerst die Mauer überwinden konnten, bis hin zur Oberbaumbrücke weisen beleuchtete Ballons auf den Verlauf der ehemaligen Grenze hin. Berliner und natürlich viele Touristen nutzten die 3 Tage, in denen die Lichtgrenze stand, diese entlangzuwandern. 100 Tausende gingen an den beiden Vorabenden 9. November durch die Stadt. Es war eine bezaubernde, berückende, einmalige Atmosphäre. Weiterlesen

Der Pflege Bahr soll die private Pflegeversicherung noch attraktiver machen

dependent-441407_640(1)Auch in jungen Jahren sollte man bereits an später denken. Wie wird es einmal, wenn man sich nicht mehr selbstständig um sich kümmern kann, sondern vielmehr auf fremde Hilfe angewiesen ist? Neben der Tatsache sich an eine völlig neue Lebenssituation gewöhnen zu müssen, bleibt da auch stets die finanzielle Frage.

Pflege ist ohne eine zusätzliche private Pflegeversicherung sehr teuer. Daran ist nichts zu rütteln. Doch die Verteilung der Kosten lässt sich optimieren. Denn die gesetzliche Pflegeversicherung bietet lediglich eine Grundversorgung. Alles an Differenz was zur vollständigen Begleichung der Pflegekosten noch fehlt, muss aus eigener Tasche gezahlt werden. Weiterlesen

Was ihr wollt

demokratie-450597_640Shakespeare ist seit Jahrhunderten aktuell. Immer wieder treffen seine Aussagen und Ansichten den Nagel auf den Kopf. Auch im 25. Jahr des Endes der DDR. Was ihr wollt – was wollt ihr – was wollen wir: Diese Frage entstand in der Opposition in der DDR.

Als die Zeit es mit sich brachte, dass Opposition in der DDR möglich wurde, war allen Beteiligten klar, dass sich etwas ändern musste. Auch, was sich ändern musste. Aber was danach? Das wusste niemand. Die Opposition war sich einig in dem Ziel, die Herrschaft der Politikbürokraten zu brechen. Weiterlesen

Der Zaun im Eigentumsgrundstück, Erholungsgrundstück, Kleingarten

Die deutsche Bürokratie ist allgegenwärtig. Auch beim Thema Einzäunung von Grundstücken fence-101794_640(1)gibt es Regeln, die beachtet sein wollen. Zunächst einmal: jedes Grundstück muss per Gesetz eingefriedet, eingezäunt sein. Es muss für jedermann klar erkennbar sein, wo ein Grundstück seine Grenzen hat.

Das ist aber auch schon die einzige Gemeinsamkeit, die alle Grundstücksarten miteinander haben. Art, Höhe, Farbe und Aussehen eines Zauns hängen wesentlich davon ab, welchen rechtlichen Status dieses Grundstück hat. Bei einem Eigentumsgrundstück bestehen noch die meisten Freiheiten im Bezug auf die Gestaltung des Zauns. Der Eigenheimer kann entscheiden, ob er sich einen Maschendrahtzaun zulegen möchte, einen Doppelstabmattenzaun oder einen aus Zaunelementen. Weiterlesen

Eigentlich war es bisher nur Glück

In Zeiten des Kalten Krieges hätte es jederzeit passieren können, dass, egal auf welcher Seite lucky-clover-437259_640des Eisernen Vorhangs, irgendein irrwitziger Krieger den berühmten roten Knopf drückt. Dann wäre die Menschheit in die Steinzeit zurückgebombt oder ausgelöscht worden.

Nicht nur die Menschheit, die ganze Erde möglicherweise. Wie die Historiker bewiesen haben, gab es nicht nur die theoretische Gefahr, es waren auch bereits mehrfach die entsprechenden Vorbereitungen getroffen worden. Nur die Tatsache, dass jeder der Beteiligten wusste, dass auch er einen solchen Angriff nicht überleben würde, verhinderte dies. Insofern war es eigentlich nur Glück. Weiterlesen

Versand Gigant Amazon will sich noch mehr ausweiten

Ab sofort gelten für alle Kunden von Amazon, es muss mehr in den Warenkorb, denn erst ab books-389392_640einer Bestellung von 29 Euro gibt es den Versand kostenlos. Zuvor waren es lediglich 20 Euro pro Bestellung. Ausgenommen bleiben aber weiterhin Buchsendungen die keinen Mindestbestellwert brauchen.

Amazon im Alleingang

Amazon versucht so, die Gewerkschaft Verdi auszutricksen, denn der Online Versand fordert zudem von deutschen Verlagen, Lieferungen an inländische Kunden künftig über ausländische Logistik Unternehmen abzuwickeln. Weiterlesen

Eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung sollte jeder haben

book-375458_640Sind Sie alleine berufstätig und umsorgen Ihre Familie? Oder sind Sie Daheim und ohne Ihre Arbeitskraft entstehen immense Probleme bei der Versorgung der Kinder und Haushaltsführung? An diesem Punkt sollten Sie zeitgemäß eine Sicherung durch die Erwerbsunfähigkeitsversicherung berücksichtigen. Fällt Ihre Arbeitskraft infolge Erkrankung oder Verlust der Leistungskraft aus, stehen Sie ohne BU Versicherung vor großen geldlichen Herausforderungen. Weiterlesen

Die Energiewende für die eigenen vier Wände

Betagte Heizkessel, undichte Fenster und mangelhafte Wärmedämmung. Fast zwei Drittel der rugen-356339_640rund 15 Millionen Ein- und Zweifamilienhäuser in Deutschland wurden in Zeiten errichtet, in denen es noch keinerlei Bauvorschriften für einen vernünftigen Wärmeschutz gab. Die Mehrzahl der Häuser verbraucht besonders für Heizung und Warmwasser zu viel Energie.

Das schadet nicht nur der Umwelt, sondern lässt auch die Heizkostenabrechnungen in schwindelerregende Höhen steigen. Abhilfe schafft hier eine energetische Modernisierung. Der Einbau einer effizienten Heizungsanlage, die Nutzung von erneuerbaren Energien, eine verbesserte Wärmedämmung und moderne Fenster können den Energieverbrauch um mehr als dreiviertel senken. Weiterlesen